Berufsunfähigkeitsversicherung: Deutsche Ärzteversicherung AG erkennt BU-Leistungen rückwirkend für zwei Jahre an! (Jöhnke & Reichow)

Die Versicherungsnehmerin wandte sich an die auf u.a. Berufsunfähigkeitsangelegenheiten spezialisierte Kanzlei Jöhnke & Reichow, da sie rechtliche Unterstützung benötigte, um ihre Ansprüche aus einer bei der Deutschen Ärzteversicherung AG bestehenden Berufsunfähigkeitsversicherung durchzusetzen. Der Versicherer hatte die Leistungen aufgrund eines von ihm in Auftrag gegebenen medizinischen Gutachtens zunächst abgelehnt. Mit dieser Leistungsablehnung wandte sich die Mandantin an die Kanzlei Jöhnke & Reichow Rechtsanwälte aus Hamburg.

Zum vollständigen Beitrag

Berufsunfähigkeitsversicherung: Swiss Life AG erkennt BU-Leistungen rückwirkend für zwei Jahre an! (Jöhnke & Reichow)

Der Versicherungsnehmer wandte sich an die auf u.a. Berufsunfähigkeitsangelegenheiten spezialisierte Kanzlei Jöhnke & Reichow aus Hamburg, mit der Bitte um Unterstützung bei der Geltendmachung von Leistungen aus einem Berufsunfähigkeitsversicherungsvertrag bei der Swiss Life AG. Diese hatte die Leistungen aus dem Berufsunfähigkeitsversicherungsvertrag zunächst abgelehnt.

Zum vollständigen Beitrag