LG Bielefeld: Haftung des Versicherungsmaklers wegen Nichtzustandekommen des Versicherungsvertrages

Das LG Bielefeld hatte sich mit Urteil v. 07.02.2017 (Az.: 7 O 175/15) mit der Haftung des Versicherungsmaklers wegen Nichtzustandekommen des Versicherungsvertrages zu befassen.

Zum vollständigen Beitrag

OLG Frankfurt: Wunsch nach Beitragsfreistellung kann Beratungspflicht des Versicherers auslösen

Das OLG Frankfurt hatte darüber zu befinden, ob der Wunsch nach Beitragsfreistellung für den Versicherer eine Beratungspflicht auslöst.

Zum vollständigen Beitrag

OLG Köln: Haftung für Veruntreuung von Kundengeldern durch den Vermittler

Das OLG Köln hatte sich mit der Frage der Haftung eines Finanzdienstleistungsunternehmens für die Veruntreuung von Kundengeldern durch einen ihrer Vermittler zu befassen.

Zum vollständigen Beitrag