LG Mühlhausen verurteilt Gothaer Lebensversicherung AG zur Leistung aus Berufsunfähigkeitsversicherung wegen Multiple Sklerose

Das Landgericht Mühlhausen (Thüringen) hatte sich in einem Verfahren gegen die Gothaer Lebensversicherung AG mit Urteil vom 20.07.2018 (Aktenzeichen 6 O 564/14) mit einer an multiplen Sklerose erkrankten Raumausstatterin im Rahmen einer Berufsunfähigkeitsversicherung zu befassen gehabt. Das Urteil ist bereits rechtskräftig.

Zum vollständigen Beitrag