Wieder keine Entscheidung des BGH zur Verwirkung des Darlehens-Widerrufes

Das Ende der Widerrufsfrist von alten Darlehensverträgen rückt näher. Offenbar sind Banken und Sparkassen bestrebt weitere BGH-Entscheidungen zu vermeiden.

Zum vollständigen Beitrag

Widerrufsbelehrung hinsichtlich finanzierter Geschäfte/verbundener Verträge oftmals fehlerhaft

Viele Widerrufsbelehrung hinsichtlich finanzierter Geschäfte aus den Jahren 2002 bis 2010 erweisen sich bei genauer rechtlicher Prüfung als fehlerhaft.

Zum vollständigen Beitrag

Achtung! Frist zum Widerruf des Darlehensvertrages: 21. Juni 2016

Widerrufsbelehrungen von Banken und Sparkassen aus den Jahren 2002 bis 2010 erweisen sich bei genauer rechtlicher Prüfung oft als fehlerhaft. Aus diesem Grunde sollten Darlehensnehmer ihre Verträge von spezialisierten Juristen überprüfen lassen.

Zum vollständigen Beitrag

Bank verhindert erneut Grundsatzurteil des BGH zur Verwirkung des Widerrufsrechtes bei Darlehensverträgen

Das Ende der Widerrufsfrist von alten Darlehensverträgen rückt näher und daher werden umso mehr sämtliche gerichtlichen Entscheidungen des BGH zum Thema Darlehenswiderruf mit großem Interesse gesehen.

Zum vollständigen Beitrag

Wohnimmobilienkredite: Verordnung zur Sachkunde

Nach dem Inkraftreten des Umsetzungsgesetzes zur europäischen Wohnimmobilienkreditrichtlinie ist nunmehr auch die dazugehörige Ausführungsverordnung Inkraft getreten.

Zum vollständigen Beitrag