Jöhnke & Reichow referiert bei der Volkswohl Bund Versicherung

Die Kanzlei Jöhnke & Reichow Rechtsanwälte referiert auf der Jahresauftakt – Veranstaltung 2018 der Volkswohl Bund Versicherung.

Maklerhaftung – Eine wichtiges Themengebiet für Vermittler

Rechtsanwalt Björn Thorben M. Jöhnke (Fachanwalt für Versicherungsrecht) und Rechtsanwalt Jens Reichow (Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht) werden vor den geladenen Vermittlern der Versicherungs- und Finanzbranche zu dem Thema

„Haftungsfallen in der Versicherungsberatung &

Kundengespräche haftungssicher dokumentieren“

referieren.

Die Vorträge finden an den folgenden Terminen statt:

Die Agenda der Veranstaltungen finden Sie hier:

Rechtsanwalt Björn Thorben M. Jöhnke und Rechtsanwalt Jens Reichow referieren bei der Volkswohl Bund Versicherung zum Thema Maklerhaftung

Beratungsdokumentation – Haftung des Vermittlers

Die Kanzlei Jöhnke & Reichow freut sich den geladenen Vermittlern viele Tipps für die Vertriebspraxis zum Thema „haftungssicherer Dokumentieren“ mitgeben und einige Ideen zur Haftungsminimierung liefern zu können.

Darüber hinaus stehen die Rechtsanwälte und Referenten der Kanzlei Jöhnke & Reichow den Vermittlern als ausgewiesene Spezialisten im Bereich des Versicherungsrechts sowie des Maklerhaftungsrechts für Fragen und Gespräche zur Verfügung.

Ebenfalls können sich die teilnehmenden Vermittler vertrauensvoll bei Rückfragen an die Kanzlei Jöhnke & Reichow unter 040 – 34809750 oder an die info@joehnke-reichow.de wenden.

Wir freuen uns über Ihren Kontakt!

Rechtsanwalt Björn Thorben M. Jöhnke
Fachanwalt für Versicherungsrecht

Rechtsanwalt Jens Reichow
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Kanzlei Jöhnke & Reichow Rechtsanwälte in Partnerschaft mbB

Bleiben Sie informiert – unser Newsletter!

Verpassen Sie auch zukünftig keinen Beitrag unserer Kanzlei. Über unseren 2mal monatlich erscheinenden Newsletter erhalten Sie stets die aktuellen Beiträge unserer Kanzlei zu den Themen Versicherungsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Vertriebsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Wettbewerbsrecht und Arbeitsrecht. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Wir nutzen Newsletter2Go als Dienstleister für die Versendung unserer Newsletter. Im Rahmen dieser Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre eingegebenen Daten an Newsletter2Go übermittelt werden. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Newsletter2Go.