„Systematische Ablehnungen“ von Berufsunfähigkeits-Leistungsanträgen – Was unbedingt zu beachten ist!

Wenn der Versicherungsnehmer bei seinem Versicherer einen Leistungsantrag hinsichtlich einer eingetretenen Berufsunfähigkeit (BU) stellen will, sollte sein Makler ihm beistehen. Hierzu zählt unter anderem die Begleitung der Antragsstellung im Rahmen der Berufsunfähigkeits-Leistungsfallprüfung. Dieses jedoch lediglich und ausschließlich in einem rechtlich zulässigen Maße.

Einen Gastbeitrag von Herrn Rechtsanwalt Björn Thorben M. Jöhnke finden Sie hier: Link zum Artikel

Sie haben eine Berufsunfähigkeits – Versicherung abgeschlossen und der Versicherer will nach Ihrem Leistungsantrag auf Zahlung von Berufsunfähigkeitsrenten nicht leisten? Ihnen wird vielleicht sogar eine vorvertragliche Anzeigepflichtverletzung vorgeworfen? Arglist? § 19 VVG? Der Versicherer wirft Ihnen vor diesen bei Vertragsschluss sogar getäuscht zu haben?

Holen Sie sich spätestens jetzt unbedingt anwaltlichen Rat. Nicht immer ist die Leistungsablehnung des Versicherers in Ordnung oder gerechtfertigt. Auch der Versicherer muss sich an den geschlossen Vertrag halten! Pacta sund servanda – Verträge sind einzuhalten, sagen die Juristen! Dieses gilt auch im Nachprüfungsverfahren, wenn Sie also bereits Leistungen erhalten haben, der Versicherer aber nach einer gewissen Zeit einfach die Leistungen einstellt. Denken Sie bitte daran: Sie haben über Jahre treu und vertragskonform Prämien gezahlt! Nun sollte auch der Versicherer sich an seine vertraglichen Pflichten halten.

Bei der Geltendmachung von Ansprüchen aus der Berufsunfähigkeitsversicherung ist die Kanzlei Jöhnke & Reichow Rechtsanwälte gern Ihr Ansprechpartner und steht Ihnen jederzeit unterstützend zur Seite.

Die Kanzlei blickt auf eine Vielzahl von Berufsunfähigkeits-Fällen zurück und kann Ihnen mit Erfahrung und Kompetenz dienen. Soforthilfe und Tipps entnehmen Sie unserem Angebot unter www.bu-anwalt24.de. Weitere Informationen zum Thema Berufsunfähigkeit finden Sie hier.

Rechtsanwalt Björn Thorben M. Jöhnke

Jöhnke & Reichow Rechtsanwälte in Partnerschaft mbB