Die Haftungsfälle des Jahres 2016

Die Kanzlei Jöhnke und Reichow hat sich auf die Beratung und Vertretung von Versicherungs- und Finanzanlagevermittlern spezialisiert. Bedauerlicherweise werden diese immer wieder von Versicherungsnehmern und Anlegern mit Haftungsforderungen wegen angeblich fehlerhafter Beratung konfrontiert.

Als Kanzlei widmen wir uns der Abwehr solch unberechtigter Forderungen. Dabei müssen wir feststellen, dass einzelne Produkte haftungsanfälliger als andere Produkte sind. Die von uns betreuten Haftungsfälle des Jahres 2016 belegen dies exemplarisch.

Im Versicherungsrecht treten im Sachversicherungsbereich Haftungsfälle meist als Einzelfall auf. Hintergrund ist, dass es dort für einen Schadensfall auch stets zum Eintritt eines nicht versicherten Ereignisses kommen muss. Dies ist äußerst selten. Anders ist es z.B. im Lebensversicherungsbereich, bei welchem gerade Rürupversicherungen sich besonders abhoben, da dort oftmals gerügt wurde, der Versicherungsnehmer sei nicht über die Folgen einer vorzeitigen Kündigung informiert gewesen (Beitragsfreistellung, aber keine Auszahlung des Rückkaufswertes).

Anders ist es im Kapitalmarktrecht. Hier treten Schadensfälle gehäuft auf, sobald eine Anlage sich schlecht entwickelt oder der Totalverlust bevorsteht. In diesem Fall machen dann oft mehrere Anleger gleichzeitig Haftungsansprüche gegenüber dem Vermittler geltend. Im letzten Jahr betraf dies vor allem Vermittler der BWF. In Sachen Fidentum/Lombardium steht die große Haftungswelle hingegen noch bevor. Erste Anzeichen waren jedoch bereits erkennbar.

Diese Thematik haben wir nochmals für das Magazin DasInvestment in einem Artikel beleuchtet. Den Artikel finden Sie hier.

Gerne steht die Kanzlei Jöhnke & Reichow Rechtsanwälte für Rückfragen zur Verfügung. Wir werden alsdann auch auf unserem Vermittler-Kongress am 22.02.2017 über das Thema Gestaltung von Honorarvereinbarungen berichten. Nähere Informationen zum Vermittler-Kongress erhalten Sie hier.

 

Rechtsanwalt Jens Reichow (Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht)
Ihre Kanzlei Jöhnke & Reichow Rechtsanwälte in Partnerschaft mbB